Förderungen

Das Land NÖ und Wien gewährt bei Neu- bzw. Sanierungsanlagen Förderungen in unterschiedlichem Ausmaß, besonders Solar und Alternativanlagen. Fossile Brennstoffe werden nicht mehr gefördert.

Durch den angeführten Link erreichen Sie die entsprechende Homepage der NÖ- bzw. Wiener-Landesregierung und damit auch sämtliche für Förderungen vorgesehene Formulare.

http://www.noe.gv.at/noe/Foerderungen-alle.html.

www.wien.gv.at


Der Handwerkerbonus - Informationen darüber gibt es auf folgender Homepage:
https://www.meinefoerderung.at/hwbweb/ - Die zur Verfügung stehenden Förderungsmittel wurden per 13.07.2017 ausgeschöpft. Die Aktion ist damit erfolgreich beendet. Eine Antragstellung bei den Bausparkassenzentralen ist nicht mehr möglich.


Der Klima- und Energiefonds fördert 2017 die Umstellung bzw. Nutzung erneuerbarer Energieträger.
Informationen erhalten Sie unter der Tel. Nr. 02742/851-16301 und auf folgenden Homepages:
www.holzheizungen.klimafonds.gv.at,
www.solaranlagen.klimafonds.gv.at
www.pv.klimafonds.gv.at 

Außerdem gibt es bei vielen Gemeinden eine Förderung für die Sanierung von Heizungsanlagen.

Informieren Sie sich bei Ihrer Gemeinde!